Das Hochkar liegt an der Grenze zwischen Niederösterreich und der Steiermark. Die Hochkaralpenstraße auf das Hochkar startet in Lassing. (Lassing Göstling an der Ybbs)

Hochkar Hochkaralpenstraße
Hochkar Hochkaralpenstraße

Die Hochkaralpenstraße ist auf der niederösterreichischen Seite. Diese Straße war bis vor einigen Jahren mautpflichtig. Die Mautstation in Lassing ist noch vorhanden, aber nicht mehr besetzt.

Hochkar Hochkaralpenstraße Mautstation
Hochkar Hochkaralpenstraße Mautstation

 Schwierigkeitsgrad Hochkar Hochkaralpenstraße

Der Schwierigkeitsgrad nach Denzel wird mit SG 2 angegeben. Die Straße ist gut ausgebaut und beinahe über die gesamte Strecke 2-spurig. Die Straße ist für alle Motorradklassen geeignet.

Video

Die Hochkar Hochkaralpenstraße ist eine nette Straße, die man mitnehmen kann, wenn man in der Nähe ist. Es sind einige schöne Kurven dabei.

Aber die Straße ist kein Highlight. Man hat so gut wie keine Aussicht. Die meiste Zeit fährt man im Wald. Man kann bis zum großen Parkplatz, wo die Talstation der Skilifte ist, fahren. Dort gibt es einige Gasthäuser, von denen aber fast alle geschlossen haben.

Hochkar Parkplatz
Hochkar Parkplatz

Der restliche Weg bis zum Geischlägerhaus ist leider für den Verkehr gesperrt. Ist eigentlich sehr schade, denn die letzten 2 Kilometer bis zum Geischlägerhaus sind wunderschön mit toller Aussicht.

Für die Fahrt von Lassing bis zum Parkplatz benötigt man etwa 10 Minuten mit dem Motorrad.

GPS Daten Hochkar Hochkaralpenstraße

Karte Hochkar

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT